En poursuivant votre navigation, vous acceptez l’utilisation de cookies à des fins d’authentification et d’ajout de favoris. En savoir plus
Moteur de recherche d'offres d'emploi CACEIS

Mitarbeiter für offene und geschlossene Sachwertefonds m/w/d


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Einheit

Die zur Crédit Agricole gehörende Bankengruppe CACEIS bietet Asset Servicing für institutionelle Kunden und Geschäftskunden an.

In Vertretungen in ganz Europa, Nordamerika und Asien offeriert CACEIS ein umfangreiches Angebot von Produkten und Leistungen, wie etwa Trade Execution, Clearing, Verwahrstellen- und Custody-Services, Fondsadministration, Middle-Office Outsourcing, Devisen-Services, Wertpapierleihe, Fonds-Distributions-Support sowie Emittenten-Services.

Mit €2,6 Billionen Assets under Custody und €1,7 Billionen Assets under Administration ist CACEIS ein führender Asset Servicing, Anbieter in Europa und einer der größten Provider weltweit. (Zahlen per 31. Dezember 2018).   

Kennziffer

2020-52157  

Datum der Veröffentlichung

13.11.2020

Übersetzung in EN

Ja

Übersetzung in DE

Ja

Beschreibung der Stelle

Geschäftsfeld

Berufe - Real Estate

Stellenbezeichnung

Mitarbeiter für offene und geschlossene Sachwertefonds m/w/d

Vertragsart

Unbefristeter Vertrag

Geplantes Eintrittsdatum

01.12.2020

Führungsposition

Nein

Aufgaben

Sie arbeiten in einem dynamischen Team und übernehmen eigenverantwortlich Überwachungsaufgaben der Verwahrstelle für Immobilienfonds, Private Equity Fonds und sonstige Sachwertefonds (Alternative Investmentfonds – AIF). Der Aufgabenbereich umfasst:

  • die Analyse von komplexen Fonds- und Beteiligungsstrukturen im Rahmen der Überprüfung der zustimmungspflichtiger Transaktionen

  • die Sicherstellung der Einhaltung aufsichtsrechtlicher Richtlinien und
    bankrechtlicher Vorgaben gemäß Verwahrstellenrundschreiben und Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB)

  • die Prüfung und Kontrolle der Sachwertetransaktionen innerhalb der Fonds

  • Ermittlung des Nettoinventarwertes

  • die operative Betreuung von Kapitalverwaltungsgesellschaften im Rahmen der Überwachungsaufgaben

  • alle organisatorischen Aufgaben bei Übernahme der Verwahrstellentätigkeit für neue Sachwertefonds

  • die Beteiligung an internen Projekten für die Optimierung und Weiterentwicklung der Verwahrstelle 

Einsatzort der Stelle

Standort der Stelle

Europa, Deutschland

Stadt

München

Qualifikation

Mindest-Ausbildungsniveau

Abgeschlossene Berufsausbildung

Akademische Ausbildung / Spezialisierung

• Abgeschlossene Bankausbildung, Immobilienfachwirt (m/w/d) oder vergleichbares Studium

Mindest-Erfahrungsgrad

3-5 Jahre

Erfahrung

• Mehrjährige Berufserfahrung in einer Kapitalverwaltungsgesellschaft oder Verwahrstelle

Erforderliche Kompetenzen

• Gute Kenntnisse des Fondsgeschäftes, insbesondere der Bewertung von Sachwerten und der fondsbezogenen aufsichtsrechtlichen Vorgaben
• Gute analytische Fähigkeiten
• Ausgeprägte Service- und Kundenorientierung
• Teamfähigkeit, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
• Belastbarkeit, Flexibilität

IT-Kenntnisse

• Gute MS Office Kenntnisse

Sprachen

• Gute Englischkenntnisse/ sehr gute Deutschkenntnisse